INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN

Ihre Nasenkorrektur in Köln

Nasenkorrekturen – sogenannte Rhinoplastiken – gehören zu den häufigsten Eingriffen in der Plastischen Gesichtschirurgie. Auf den folgenden Seiten finden Sie umfassende Informationen zum Ablauf der Behandlung.

Die Nase prägt das Gesicht in besonderem Maße, beeinflusst die äußere Erscheinung sehr stark und kann nicht verborgen werden. Da Auffälligkeiten wie eine Schiefstellung oder Höckerbildung sofort ins Auge fallen, kann dies für die betroffenen Menschen mit einem hohen Leidensdruck einhergehen.

 

Formdefekte der Nase können mit den Möglichkeiten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie korrigiert werden. Mittels einer Nasenkorrektur kann den Betroffenen zu einem ästhetischen Selbstbild und damit zu einer neuen Lebensfreude zu verholfen werden.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen, die Sie sich vor einer Nasenkorrektur stellen sollten. Sollte Ihre Frage nicht beantwortet werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf – gerne ergänzen wir weitere relevante Aspekte zum Thema Nasenchirurgie.

 

Ihr Dr. Dr. med. Matthias Siessegger
aesthetische medizin koeln

IHRE WUNSCHNASE SELBST MODELLIEREN

Sie selbst wissen am besten, wie Sie sich Ihre „Traumnase“ vorstellen. Gerne können Sie Ihre Wunschnase anhand des Nasen-Simulators basteln und das Ergebnis als Diskussionsgrundlage für Ihr Beratungsgespräch in unserer Praxis mitbringen oder uns im Vorfeld per Mail zur Preisanfrage zukommen lassen.

 

Gehen Sie einfach wie folgt vor:

1) Laden Sie ein Bild (möglichst in der Profilansicht) von sich hoch
2) Modellieren sie Ihre Nase so, wie Sie sich Ihre Wunschnase vorstellen
3) Speichern Sie das Bild ab und senden Sie uns dieses per Mail an praxis[at]aesthetische-medizin-koeln.de zu

Jetzt beginnen!

Haben Sie Fragen zur Nasenkorrektur?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht, wir sind gerne für Sie da.

Kontakt aufnehmen

Zufriedenheit